Klangtherapie

Klangtherapie

Der Ton der Klangschale
berührt unser Innerstes,
er bring die Seele zum Schwingen.
Der Klang löst Spannungen,
mobilisiert die Selbstheilungskräfte
und setz schöpferische Energien frei.
(Peter Hess)

 

Beim Auftreffen von Klängen auf den physischen Körper pflanzen sich die Schallwellen im Körper infolge seines hohen Wassergehalts fort und versetzen das durchdrungene Gewebe in Vibration. Hier kommt es auf den Resonanzeffekt, d.h. das Mitschwingen an.

Zur Klangtherapie verwende ich therapeutische Klangschalen von Peter Hess, Gongs, Stimmgabeln und eine Körpertambura (Saiteninstrument).

Die Klangtherapie ist bei verschiedenen Erkrankungen hilfreich, dient der Entspannung und dem körperlichen Wohlbefinden.