Ayurvedische Medizin

Ayurvedische Medizin

Ayurveda ist die uralte indische Wissenschaft vom Leben – oder vom gesunden, langen Leben. Ayurveda als Medizinwissenschaft ist ein ganzheitliches Konzept von Gesundheit, Krankheit und umfangreichen Heilmethoden. Ayurvedische Medizin kann Erfolge bei Erkrankungen bringen, die in herkömmlichen Systemen als schwer behandelbar gelten (z.B. chronische Erkrankungen). Alle Empfehlungen zu einzelnen Krankheitsbildern müssen dem einzelnen Menschen, seiner Konstitution und Situation entsprechend angepasst werden.

Gern können Sie einen Termin für eine individuelle Beratung vereinbaren. Dabei können gesundheitliche Störungen unter Berücksichtigung der Konstitution erkannt und ein persönlicher Behandlungsplan erstellt werden.

Therapiert wird über Ernährung, Verhaltensänderung, Nahrungsergänzungsmittel (Ayurvedische Gewürze und Kräuter), manuelle Therapien und Anwendungen mit medizinierten ayurvedischen Ölen.

Auch ambulante Kurbehandlungen sind möglich.